Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Didi Berchtold hofft auf ein Geburtstagsgeschenk

Freudentag für Dietmar Bechtold an seinem 42. Geburtstag
Freudentag für Dietmar Bechtold an seinem 42. Geburtstag ©Luggi Knobel
Altach-Amateure-Coach hofft an seinem 42. Freudentag auf einen Heimsieg gegen Seekirchen und einen doppelten Grund zur Freude

VORSCHAU ALTACH AMATEURE UND SEEKIRCHEN AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

Mit dem sensationellen 2:1-Auswärtserfolg bei Erstliga-Absteiger Austria Salzburg hat Altach Amateure auf fremden Platz die ersten drei Punkte eingefahren. Beim Heimspiel gegen das unangenehme Seekirchen feiert Altach Amateure-Coach Dietmar Berchtold seinen 42. Geburtstag. Natürlich will der Exprofi einen doppelten Grund haben nach Spielschluss seinen Jubeltag zu feiern. Zusammen mit Seekirchen-Neotrainer Alexander Schriebl hat Berchtold in der Saison 2006/2007 ein Jahr lang bei Austria Lustenau in der gleichen Mannschaft gespielt und noch immer sind die beiden gute Freunde.

Allerdings ist diese Freundschaft für 90 Minuten auf dem Platz passe, da zählt nur der erste Heimerfolg für die blutjunge SCRA-Fohlentruppe. Allerdings plagen Berchtold vor dem Anpfiff (16.30 Uhr) doch erhebliche Sorgen in der Abwehrreihe. Alexander Petkovic (Hochzeit von einem Freund in Serbien), Szilard Pecseli (Oberschenkel) und Stefan Sonderegger (Urlaub) fallen für die Defensivabteilung diesmal aus. Mit Unterstützung aus dem Profikader kann Berchtold nur mit Christian Schilling und den beiden Youngsters Valentino Müller und Stefan Umjenovic rechnen. Improvisieren und höchstwahrscheinlich noch lange nicht das letzte Mal heißt es für den gebürtigen Bludenzer in puncto Aufstellung. „Der erste Heimsieg wäre von ganz enormer Wichtigkeit“, so Dietmar Berchtold. Seekirchen hat sehr viele gute Einzelspieler, darunter auch der Ex-Austrianer Mehmet Bulut, welcher mit Goalgetter Benjamin Taferner das Sturmduo bildet.

Regionalliga West 2016/2017

3.Spieltag

Liveticker: VOL.AT

Cashpoint SCR Altach Amateure – SV Seekirchen Samstag 6. August

Cashpoint-Arena, 16.30 Uhr, SR Brugger (T)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • Didi Berchtold hofft auf ein Geburtstagsgeschenk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen