AA

Dich - Das Wort auf den Tisch - bugo-Autorenlesung Walter L. Buder

2Lyrik ist die perfekte Textform für unsere schnelllebige Zeit" ist Walter L. Buder überzeugt.
2Lyrik ist die perfekte Textform für unsere schnelllebige Zeit" ist Walter L. Buder überzeugt. ©Ulrike Buder-Gassner
Das bugo lädt für den Abend des 4. Oktober (20h) zu einer spannenden Autorenlesung mit dem Bregenzer Autor Walter L. Buder, der Gedichte aus seinem jüngsten Lyrikband "dich" präsentiert. 

“dich – das wort.auf den tisch”. Es sind an die 100 Gedichte in diesem schönen, fein gestalteten Buch versammelt. Die Gedichte sind nicht “einfach” aber sie haben Kraft und eine ganz eigene Ausstrahlung. Buders Texte kommen aus der Erfahrung und sie berühren Herz und Seele gleichermassen. “Im bugo zu lesen” sagt der Autor, “ist für mich eine Freude” und bedankt sich für die Einladung bei Rudi Malin und der Bücherei Göfis. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. 

Was wäre eine Gedichte-Lesung ohne musikalische Begleitung? Kaum ein Instrument nimmt den Klang der Lyrik besser auf als das Cello und Penelope Gunter-Thalhammer (Feldkirch), die den Abend musikalisch begleitet, wird auf dem Cello improvisieren, das heißt auch: versuchen, den sprachlichen Klang, Rhythmus und Takt aufzunehmen und wieder zurück zu geben. Die Improvisationen der Musikerin kommen in einen spannenden Dialog mit den modernen, literarischen Text-Kunst-Stücken des Autors. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Dich - Das Wort auf den Tisch - bugo-Autorenlesung Walter L. Buder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen