Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Deutsche erlitt bei Wanderung in Vorarlberg Schlaganfall

49-jährige deutsche Wanderin wurde mit dem Hubschrauber geborgen.
49-jährige deutsche Wanderin wurde mit dem Hubschrauber geborgen. ©BilderBox
Sonntag - Eine 49-jährige Frau aus Stuttgart hat am Sonntag bei einer Wanderung im Großwalsertal in Vorarlberg vermutlich einen Schlaganfall erlitten.

Sie musste vom Helikopter per Seil geborgen werden, teilte die Polizei mit. Die Deutsche wurde zur Behandlung ins Krankenhaus in Kempten (Bayern) geflogen.

Die 49-Jährige war gemeinsam mit einem Begleiter im Gemeindegebiet von Sonntag unterwegs. Sie wanderte auf dem markierten Weg vom Gasthaus “Bad Rothenbrunnen” in Richtung Gnadenalpe, als sie kurz vor 10.00 Uhr nicht mehr weiter konnte.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sonntag
  • Deutsche erlitt bei Wanderung in Vorarlberg Schlaganfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen