Deutsch- und Orientierungskurs für Frauen

Sprachförderin Birgit Grabher leitet neben "Lirum, larum, sprich mit mir" auch den Deutsch- und Orientierungskurs für Frauen.
Sprachförderin Birgit Grabher leitet neben "Lirum, larum, sprich mit mir" auch den Deutsch- und Orientierungskurs für Frauen. ©hellrigl
Deutschkurs

Altach. Nach der Erarbeitung eines Konzepts durch eine Projektgruppe lud die Gemeinde Altach letztes Jahr zu drei “Dorfgesprächen über Integration”. Unter dem Motto “Ich lebe in Altach, du lebst in Altach – reden wir miteinander” fand ein Dialog mit der Bevölkerung über Integration statt. Eine Initiative, die daraus gewachsen ist, ist ein Deutsch- und Orientierungskurs für Frauen aller Muttersprachen. Das Kursangebot richtet sich an Frauen, die wenig oder keine Deutschkenntnisse haben. “In einer angenehmen Lernatmosphäre stehen neben dem Erwerb der deutschen Sprache auch wichtige Themen wie Gesundheit, Erziehung oder Bildung auf dem Programm”, informiert Sozialreferentin Kiki Karu.

Tolle Resonanz

Erfreulich ist die Resonanz zu diesem Angebot. 30 Frauen, auch aus den umliegenden Gemeinden, konnten sich dafür begeistern. Als Kursleiterin konnte Birgit Grabher gewonnen werden, die auch das Sprachprojekt “Lirum, larum, sprich mit mir” in Altach leitet, bei dem Schüler(innen) mit nichtdeutscher Muttersprache gemeinsam mit ihren Eltern die sprachlichen Fähigkeiten vertieften.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Deutsch- und Orientierungskurs für Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen