AA

Der Zauber der Weihnacht

Bei der Pfarre Altach gab es selbstgemachte Kekse zu kaufen
Bei der Pfarre Altach gab es selbstgemachte Kekse zu kaufen ©Christof Egle
Über 70 Aussteller und großer Andrang beim Altacher Krömlemarkt
Krömlemarkt Altach

Altach. Der Altacher Vorweihnachtsmarkt hat einen Ruf zu verteidigen, gilt er doch als einer der schönsten, kreativsten und abwechslungsreichsten im Land. Um es gleich vorwegzunehmen, diese Position hat er auch bei der mittlerweile 14.Auflage bravourös gehalten. Ein deutliches Anzeichen dafür – neben den zahlreichen Altacher Gästen, strömen jedes Jahr auch zahlreiche Besucher aus dem ganzen Land in die Kummenberggemeinde. Wie gewohnt konnten diese ihr Auto beim Stadion Schnabelholz abstellen um dann gemütlich per kostenlosem Shuttlebus zum Markt gelangen. Dort erwarteten sie die mehr als 70 Aussteller mit ihren kreativen Deko-Ideen, glitzernden Accessoires und dem passenden Schmuck für die kommenden Advents – und Weihnachtszeit. Floristik, Handwerk ergänzt durch die eine oder andere Nascherei – der Markt bietet für jeden Anspruch etwas Passendes. Pünktlich um 12 Uhr stürmen die Besucher das Marktgelände im und um das Altacher KOM und dann wird zuerst mal kräftig eingekauft. Danach geht man es etwas gemütlicher an und steuert die Verpflegungsstände an, die routiniert von den Pfadfindern, der Altacher Pfarre, dem Wintersportverein und dem Fußballernachwuchs des SCRA betrieben werden. Cheforganisatorin Reli Peter und ihr Team sorgten erneut für ein abwechslungsreiches Kinderprogramm: Bastelecke im Kinderhaus, die Weihnachtsbäckerei in der Mittelschule, sowie der Zauberer Paul sorgten dafür, dass auch bei den kleinsten Marktbesucher keine Mühe aufkam. Bei Einbruch der Dunkelheit sorgte dann das Bläserensemble des Musikvereins Harmonie mit besinnlichen Melodien für die passenden Stimmung im Hof des KOM, die bei angenehmen Temperaturen auch noch länger zu einem gemütlichen Ausklang genutzt wurde.

Wenn auch Vergleiche mit anderen Märkten schwer sind, mit diesem Markt hat Altach ein absolutes Kleinod anzubieten, der jedes Jahr wieder die Menschen verzaubert und schon längst mehr als nur einen Geheimtipp darstellt. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Der Zauber der Weihnacht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen