AA

Der Spielleidenschaft gefrönt

Die verschiedensten Spiele konnten in der Bücherei unter fachlicher Anleitung ausprobiert werden.
Die verschiedensten Spiele konnten in der Bücherei unter fachlicher Anleitung ausprobiert werden. ©hellrigl
Spiel-Nachmittag

Bücherei und Spielothek Mäder lud zum Spiel-Nachmittag

Mäder. Trotz strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen waren in der Bücherei und Spielothek Mäder am Mittwoch in der Karwoche alle bereitgestellten Tische besetzt. Es wurde nämlich zum traditionellen Spiel-Nachmittag geladen. Immer in den Herbst- und Osterferien stellt sich das Büchereiteam in den Dienst eines unterhaltsamen Feriennachmittages, bei dem der Spielleidenschaft nach Herzenslust gefrönt werden kann. Dass sich Tischspiele nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen, zeigt nicht nur das große Interesse am Spiel-Nachmittag, sondern auch die stetig steigenden Entlehnungszahlen bei Spielen. “Toll finde ich, dass auch immer mehr Migrantenkinder mit ihren Eltern das Spielen entdecken”, freut sich Büchereileiterin Ingrid Spalt.

Lernspiele

Seit neun Jahren ist der Bücherei Mäder die Spielothek angeschlossen und der Spielebestand hat sich mittlerweile auf knapp 400 Spiele erhöht. Dabei finden sich neue Spiele, wie etwa das derzeit stark gefragte “Krawall vorm Stall”, ebenso im Angebot wie Spielklassiker. Auf Anregen der Eltern wurden Lernspiele, bei denen die deutsche Sprache, die Wortarten oder die Rechtschreibsicherheit spielerisch geübt werden kann, neu ins Programm aufgenommen. Die Spielothek stellt ein sehr zeit- und beratungsintensiver Zweig in der Bücherei dar. Neben der Überpfrüfung auf Vollständigkeit bei Retouren, macht sich das Büchereiteam, bevor ein Spiel ins Regal kommt, nämlich selbst mit den Regeln vertraut. “Ich finde es einfach toll, dass beim Spiel-Nachmittag an jedem Tisch eine Bücherei-Mitarbeiterin uns die Spielregeln erklärt, so können neue Spiele schnell selbst gespielt werden”, freut sich eine begeisterte Mama über den guten Service.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Der Spielleidenschaft gefrönt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen