Der Spaß an der Qual: „Dark Souls 3“ im Test

Der Ländle Gamer stellt seine Nerven auf die Probe und klärt, ob er hart genug ist für seine vielleicht schwierigste Prüfung, den dritten „Souls“-Teil.
Dark Souls 3
Game-Review
Game-Review
(PC, PS4 & Xbox One) Bist du hart genug für „Dark Souls 3“? Als Unentfachter, der versucht, die fünf Aschefürsten zurückzubringen, betritt man in diesem berühmt gnadenlosen Action-Rollenspiel die finstere und apokalyptische Welt von Lothric. Erneut gilt es tödliche Feinde und hinterhältige Fallen zu überleben und verborgene Geheimnisse zu lüften.

Der Ländle Gamer verrät im Video-Review, ob man sich mit dem neuen „Dark Souls“ sinnlos selbst quält oder ob es lohnt, tausend Heldentode zu sterben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Der Spaß an der Qual: „Dark Souls 3“ im Test
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen