AA

Der Marathon Held - dieser bewegende Moment rührt Millionen zu Tränen

Rührende Momente beim Londoner Marathon. - © YouTube
Rührende Momente beim Londoner Marathon. - © YouTube
Es sind unglaubliche Aufnahmen, die sich beim Londoner Marathon abspielten.

David Wyeth ist kurz vor dem Ziel, als seine Beine plötzlich nachgeben. Was dann passiert, rührt Millionen zu Tränen. Während andere Läufer weiter rannten, stoppte der Waliser Matthew Rees kurz vor der Zielgerade. Er verzichtete auf seine persönliche Bestzeit, um seinem Konkurrenten zu helfen. Schlussendlich laufen die Beiden gemeinsam ins Ziel.

Die rührenden Szenen im Video:

»LONDON MARATHON RUNNER HELP EXHAUSTED COMPETITOR OVER FINISH LINE 2017/23/04 London Marathon runner gives up his own race to help exhausted athlete in ultimate act of sportsmanship This is incredible! Swansea Harrier Matthew Rees helps a struggling runner cross the line at the #LondonMarathon ne selfless London Marathon runner sacrificed his own race to help a physically exhausted fellow runner across the finishing line.«

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Der Marathon Held - dieser bewegende Moment rührt Millionen zu Tränen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen