Der Kirchenchor lädt zum Mitsingen ein

Vorstand des Kirchenchor Hard
Vorstand des Kirchenchor Hard ©Herbert Fitz

Hard. Singen macht glücklich, stärkt das Immunsystem, fördert die Konzentration und die Gemeinschaft, davon sind die 35 Sängerinnen und Sänger vom Kirchenchor Hard überzeugt.

Aus diese Grund treffen sie sich einmal in der Woche unter der Leitung von Renate Hartlmayr-Jenni zur Gesangsprobe. Mit Orchestermessen und anspruchsvollen Liedern werden 6 bis 7 mal im Jahr die Gottesdienste musikalisch mitgestaltet.
Bei der Jahreshauptversammlung am 2. März konnten Herta Karg und Dr. Paul Gmeiner für ihre bereits 50jährige (!) Aktivität beim Chorsingen geehrt werden. Pfarrer Georg Meusburger überreichte den Jubilaren im Namen des Bischofs eine Verdienstmedaille.

Personen, die in sangesfreudiger Gemeinschaft Stimme oder Immunsystem stärken wollen, melden sich gerne bei Obfrau Elisabeth Juen unter 0680 3225124 oder in der Pfarrkanzlei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Der Kirchenchor lädt zum Mitsingen ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen