Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der Harder Eilsaufverein startet in die erste Saison

Die beiden Präsidenten des Eislaufverbandes gratulieren Karoline Sisman (3. v.r.) zur Neugründung des Eislaufvereines Hard
Die beiden Präsidenten des Eislaufverbandes gratulieren Karoline Sisman (3. v.r.) zur Neugründung des Eislaufvereines Hard ©Kurt Engstler
Eislaufverein

Alles was im Eislaufen Rang und Namen hat war beim Schaulaufen des neu gegründeten Harder Eislaufvereines vertreten. Die Obfrau Karoline Sisman konnte aber nicht nur aktive Eisläufer aus dem ganzen Land begrüßen auch Vizebürgermeisterin Evi Mair und der Präsident des ASVÖ Sportverbandes Ing. Hans Ludescher waren von den Darbietungen begeistert. Der Präsident des Vorarlberger Eislauf- Sportverbandes Rudolf Kleinert führte durch das Programm. Viele kennen die Ausdrücke Axel, Lutz oder Rittberger von Fernsehübertragungen. Ann-Sophie Kleinert und Mario-Rafael Ioninan (Juniorenstaatsmeister 09/10) von der Eislaufschule Feldkirch demonstrierten diese Sprünge in einfacher und doppelter Form. Derzeit hat der Verein 37 Mitglieder. Wer weiß, vielleicht kommt einer der nächsten Staatsmeister aus dem Harder Verein. Die beiden Trainerinnen Milena Kleinert und Janita Mäntynen geben auf alle Fälle ihr Bestes. Am Ende der Darbietungen gab es mit allen am Schaulaufen beteiligten ein großes Finale. Das sind: Mario-Rafael Ionian, Denise Ritsch, Lea Schmoll, Lisa Pitner, Melanie Mathies, Linda Ess, Ann-Sophie Kleinert, Simon-Gabriel Ionian, Joell Nasheim, Laura-Maria Fladerer, Amina Gohm, Beatrix Meier, Merel Rittel, Jamie-Lee Brandl, Denise Buder, Angelina Dahl und Lilly-Eleonore Kleinert.

Kurt Engstler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Der Harder Eilsaufverein startet in die erste Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen