Der Fußball-Nachwuchs fuhr in den Skylinepark

Klostertal - Herwig Klamminger (Vater des U11-Spielers Patrick Klamminger) versprach der Mannschaft einen Ausflug in den Skylinepark, wenn sie einen Rang unter die ersten Drei schaffen.

Am Ende der Frühjahrsrunde war es dann so weit. Die U11-Mannschaft des FC Klostertal erreichte den hervorragenden dritten Rang. So ging es in den Skylinepark. Mit einem Bus gelangten die jungen Kicker und Begleiter nach Bad Wörishofen. Dort warteten nach einem Frühstück Nervenkitzel und Spaß auf die Besucher aus dem Klostertal. Bei der Rückfahrt bedankte sich Kapitän Jonas Seethaler
mit einem dreifachen „FC Klostertal“ bei Herwig Klamminger für den tollen Ausflug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • Der Fußball-Nachwuchs fuhr in den Skylinepark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen