Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der Bulldogs-Kader nimmt konkrete Formen an

©privat
Der Dornbirner EBEL-Klub hat wichtige Personalien abgeschlossen

Neben einem neuverpflichteten Goalie-Duo - Oskar Östlund und Thomas Höneckl - konnten die Dornbirn Bulldogs die Verträge der Leistungsträger William Rapuzzi und Emilio Romig verlängern. Rick Nasheim kehrt als Assistent Coach von Bulldogs Cheftrainer Kai Suikkanen zurück auf die Trainerbank.

Die Dornbirn Bulldogs gehen mit einem neuen Goalie-Duo in die am 25. September startende bet-at-home ICE Hockey League. Der 28-jährige Schwede Östlund spielte nach zwei Saisonen bei Kooperationspartner EC Bregenzerwald (13/14 und 14/15) die letzten fünf Saisonen in den höchsten Ligen Norwegens, Schwedens und Deutschlands. Höneckl (30) lernte sein Handwerk beim EC Red Bull Salzburg, wurde mit den Mozartstädtern drei Mal Meister, und heuerte danach beim Villacher SV und den Graz 99ers an.

Rapuzzi und Romig bleiben in Dornbirn
Weiters konnten die Vorarlberger mindestens elf Spieler aus der Vorsaison halten. So verlängerten auch der US-Amerikaner William Rapuzzi und Emilio Romig. Rapuzzi kam in der abgelaufenen Saison auf 27 Punkte in 39 Spielen. Romig wechselte vor der vergangenen Saison von den spusu Vienna Capitals ins Ländle. In seiner Premierensaison für Dornbirn verbuchte der mittlerweile 27-jährige Österreicher 29 Punkte.

Nasheim kehrt als Assistant zurück
Nach einem Jahr im Hintergrund der Bulldogs-Organisation kehrt Rick Nasheim zurück auf die Trainerbank. Der Job als Assistent von Kai Suikkanen ist für den kanadischen Wahlvorarlberger bereits die 13. Saison als Co-Trainer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Der Bulldogs-Kader nimmt konkrete Formen an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen