Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der Ausbau der L58 im vollem Gange

Die neue geteerte Zufahrt zur Großbaustelle
Die neue geteerte Zufahrt zur Großbaustelle ©Ruth Nikolic
neue Straße Richtung Garnmarkt

Sichtbare Baufortschritte sind beim Straßenausbau der L 58, zwischen Sutterlüty und dem entstehenden Kreisverkehr nördlich des Garnmarktareals zu verzeichnen. Die Gesamtkosten für diesen Bauabschnitt, der Ende 2010 abgeschlossen sein soll, belaufen sich dabei auf rund 500.000 Euro. Der Ausbau der Straße bildet zugleich auch Grundlage für das Projekt „Am Garnmarkt“, das unter anderem eine Tiefgaragenbau um rund 9 Millionen Euro vorsieht. Eine solche soll in drei bis vier Jahren realisiert sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Der Ausbau der L58 im vollem Gange
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen