Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Der 2. Tierschutzlauf startet am Wochenende in Wien

Die Tierschutzvereine setzen sich mit einem Lauf ein.
Die Tierschutzvereine setzen sich mit einem Lauf ein. ©DPA
Run für die gute Sache: Der Wiener Tierschutzlauf geht in die 2. Runde. Dieses Jahr werden mehr 400 Läufer auf der Donauinsel zum Start erwartet.

Nach dem erfolgreichen Run findet nun am Samstag, den 25. August, der 2. Tierschutzlauf auf der Donauinsel statt. Die Tierschutzvereine VGT (Verein gegen Tierfabriken) und Tier-WeGe wollten damit einen Appell für einen besseren Umgang mit den Tieren ins Leben rufen, die immer noch “auf grausame Weise in der Intensivtierhaltung und bei Tierversuchen ausgebeutet werden”.

Für vegane Verpflegung und Unterhalung ist bei dem Event am Samstag für Läufer und Besucher zudem gesorgt.

Wiener Tierschutzlauf: Wie, wo, wann?

Wann geht es an den Start? Der Tierschutzlauf startet in Wien am Samstag auf dem Donauinselplatz beim Schulschiff um 16:00 Uhr. Um 14:30 Uhr startet der “Knirpslauf”, darauf folgt um 15:00 Uhr der Schülerlauf und um 16:00 Uhr startet der Hauptlauf.  Anschließend gibt es eine große Siegerehrung.

Mehr Infos finden Sie hier.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Der 2. Tierschutzlauf startet am Wochenende in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen