AA

Demonstration von Kurden in Lauterach

Lauterach - Nach heftigen Auseinandersetzungen zwischen Kurden und Türken am 1. Mai bei einer Demonstration in Bregenz haben rund 200 Kurden am Samstag in Lauterach erneut demonstriert.

Dabei forderten sie wiederholt bessere Haftbedingungen für den PKK-Führer Abdullah Öczalan und eine Verbesserung der Situation der Kurden in der Türkei. Die Polizei war verstärkt präsent, so Sicherheitsdirektor Elmar Marent, „weil wir bei der Demonstration am ersten Mai mit der nationalen türkischen Seite doch ziemliche Troubles gehabt haben. Die Demonstration ist diesmal absolut ruhig verlaufen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Demonstration von Kurden in Lauterach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen