AA

Dekoratives für Haus und Garten beim Satteinser Kunstmarkt

Heike Montiperle machte leckere Raclette-Brötchen beim Kunstmarkt.
Heike Montiperle machte leckere Raclette-Brötchen beim Kunstmarkt. ©Bandi R. Koeck
Satteins. (BK) Holz, Metall, Textilien und vieles mehr hatten die Ausstellerinnen und Aussteller des Satteinser Kunstmarkts zu allerlei Kostbarkeiten verarbeitet.
Kunstvolles mit viel Herz gemacht

Anlässlich des Markts präsentierten sie ihre Produkte auf dem Satteinser Kirchplatz. Es gab viel zu sehen und zu entdecken – und auch viele Schatzsucher kamen auf ihre Kosten. Der Kunst- und Kulturclub Malgrund stellte anlässlich des Marktes sein neuestes Projekt „Kunstwende – Kunstwände“ vor, das demnächst an öffentlichen Plätzen in Satteins zu sehen sein wird. Und nicht zuletzt nutzten die Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, sich am Verpflegungsstand zu stärken und mit Bekannten und Freunden auf die neu erworbenen Schätze anzustoßen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Dekoratives für Haus und Garten beim Satteinser Kunstmarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen