AA

DEC empfängt Leader

Schlag auf Schlag geht es für den Dornbirner Eishockey Club in der EBEL, heute kreuzt die Truppe von Dave MacQueen mit Tabellenführer Salzburg die Klingen.

Noch acht Partien sind im Grunddurchgang zu absolvieren, der DEC hat sich in der Tabelle dank der letzten Erfolgserlebnisse bereits auf Platz neun vorgearbeitet. Zehn Punkte aus den letzten sechs Partien sind eine bemerkenswerte Bilanz, die Dornbirner Cracks möchten auch heute gegen Leader Salzburg nach Möglichkeit überraschen. Bisher gab es gegen die Bullen in dieser Saison allerdings noch nichts zu holen, beide Duelle gingen relativ deutlich an die Mozartstädter. Beim 4:7 im Oktober auf eigenem Eis holten D´Alvise & Co. zum letzten Mal in einem Heimspiel keine Zähler. Spielbeginn in der Messehalle ist um 19:15 Uhr.

 

Dornbirner Eishockey Club – Red Bull Salzburg, Messehalle, 19:15 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen