AA

David gegen Goliath im Stadion Herrenried

©VMH
Am kommenden Sonntag, 22. Mai (15 Uhr) treffen die Cineplexx Blue Devils auf das derzeit stärkste AFL Team die Graz Giants.

Die Swarco Raiders gelten derzeit als Österreichs und Europas Nummer 1, allerdings haben die Grazer mit ihrem Sieg gegen die Tiroler eine Sensation geschafft, die mehr als nur aufhorchen lies.

Die Graz Giants sind das Traditionsteam in Österreich schlechthin. Jahre lang dominierten sie die heimische Footballszene beinahe nach Belieben und stellen seit Jahrzehnten ein Team in Österreichs höchster Liga. Mit der Verpflichtung zweier Top US Imports haben sie nun auch wieder den Anschluss ganz an die Spitze geschafft nachdem sie in der Vorsaison ihre bis dahin schlechteste Bilanz aufwiesen.

Bei den Devils hat sich nach dem Katastrophenspiel in der Vorwoche (Bus blieb auf der Autobahn stehen und die Spieler mussten mit Autos mitten in der Nacht nach Ljubljana reisen) der Kader leider weiter gelichtet. Ryan Newell, USA wird kommenden Sonntag verletzungsbedingt nicht spielen können (vermutlich Kreuzbandriss) und Blake Bolles, USA wurde aus disziplinären Gründen nicht mehr ins Team einberufen. Für ihn wird erstmals in der heurigen Saison wieder Beat Gächter als QB auflaufen. Aber auch hinter einigen anderen Spielern steht derzeit ein Fragezeichen und es wird mit Sicherheit noch weitere Ausfälle zu verkraften geben. Trotzdem hat das Team die Rückkehr “ihres” QB´s Beat Gächter ordentlich gefeiert und freut sich auf sein Comeback in der heurigen Saison auf dieser Position.

Einlass ab 10:00

Kickoff Team2 vs. Pongau Ravens 11:00

Kickoff AFL Spiel 15 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • David gegen Goliath im Stadion Herrenried
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen