AA

Daumenbruch, aber Schmid startet im EC

©Gepa
Thomas Knobel (VOL.AT) thomas.knobel@russmedia.com
Auf die Zähne beißen muss Pia Schmid. Die 19-jährige Hohenemserin brach sich vor dem Jahreswechsel im Training einen Daumen, an eine Pause denkt sie aber nicht.

In der Vorbereitung auf die zwei Europacup Riesentorläufe am 4. und 5. Jänner im schweizerischen Zinal absolviert Pia Schmid weitere Trainingseinheiten mit den ÖSV Kolleginnen in Kühtai.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Daumenbruch, aber Schmid startet im EC
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen