AA

Das "Zälfabüabli" feiert Geburtstag

„Zälfabüabli“ - A Hemwehbuach
„Zälfabüabli“ - A Hemwehbuach ©Gerhard Burtscher
Rechtzeitig zu seinem Geburtstag bedankt sich das "Zälfabüabli" mit einem gesenkten Preis bei seiner Fangemeinde. Die Höhe der Druckauflage hat es möglich gemacht. Damit soll das Buch für noch mehr Leser erschwinglich werden und weiterhin  für ungetrübte Lesefreude sorgen.

Die überwältigenden Rückmeldungen aus der Leserschaft aus dem In- und Ausland, oft untermalt mit ganz persönlichen Geschichten aus der damaligen Zeit, hat deutlich gemacht, dass diese Liebeserklärung an die Menschen und die Region von Schruns und Tschagguns nicht ins Leere gegangen ist und das “Zälfabüabli” mit offenen Armen aufgenommen wurde. Vielen herzlichen Dank dafür! Danke auch an alle Unterstützer, die diesem „Gschichtli- und Bildrbuach“, diesem „Hemwehbuach”, zum Erfolg verholfen haben.

Eine Leseprobe finden Sie nach wie vor unter www.hasenzahn.at. Erhältlich ist das Buch in Bregenz bei Brunner, Lingenhöle und Ländlebuch und neuerdings auch im Shop des Vorarlberger Landesmuseums.  “Zälfabüabli” – Eine Kindheit in Tschagguns. 96 Seiten, fotobrillianter Panoramadruck, gebunden, hochwertige Ausstattung.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Das "Zälfabüabli" feiert Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen