AA

Das war der Embser Fasnatumzug 2020

Auch musikalisch gings rund
Auch musikalisch gings rund ©VOL.AT
Am Sonntag ging der Emsber Fasnatumzug mit anschließendem Narrentreiben in der Werkhofhalle über die Bühne.
Faschingsumzumg in Hohenems
NEU
Faschingsumzug in Hohenems II
NEU
Fasching auf VOL.AT

Bereits am Samstag erfolgte die Machtübernahme und Schlüsselübergabe durch die Zunft Embser Schlossnarren in der bewirteten Werkhofhalle – begleitet vom Fanfarenzug Herrenried-Buch, den Emser Palast-Tätschern und dem Schlameienzug Rankweil. Das Kinderprogramm wurde von „Colour & Fun“ aus Feldkirch mit Kinderschminken und Luftballonfiguren gestaltet

Umzug am Sonntag

Am Sonntag ging es mit dem Zunftmeisterempfang für die teilnehmenden Zünfte in der Werkhofhalle los, bevor am Nachmittag dann der große Umzug durch die Innenstadt über die Bühne ging.

An die 1500 Maskierte in 64 Gruppen zogen - angeführt vom neuen Ritterpaar Gerhard I. und Ihrer Lieblichkeit Christine – durchs Stadtzentrum. Zehn Musikformationen sorgten für die lautstarke musikalische Umrahmung des Narrenspektakels.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Hohenems
  • Das war der Embser Fasnatumzug 2020
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen