AA

Das Stadion Hoferfeld in Lochau wird am Samstag zur Fußballhochburg

Jubelstimmung beim SV Typico Lochau: Fünf Spiele – 15 Punkte – Tabellenplatz 3 in der Landesliga. Die Lochauer sind im Frühjahr immer noch ungeschlagen.
Jubelstimmung beim SV Typico Lochau: Fünf Spiele – 15 Punkte – Tabellenplatz 3 in der Landesliga. Die Lochauer sind im Frühjahr immer noch ungeschlagen. ©Schallert
Lochau. Fußball pur am kommenden Samstag, 29. April, im Stadion Hoferfeld. Mit drei attraktiven Meisterschaftsspielen (KM, 1b-Team und Frauen) wird dieser Nachmittag für alle Fußballfans zum besonderen Erlebnis. Da muss man natürlich als „Leiblachtaler“ dabei sein! 

Das wieder erstarkte junge 1b Team des SV Typico Lochau startet bereits um 12.30 Uhr mit dem Spiel gegen den FC Au. Anschließend um 14.45 Uhr spielt als besondere Attraktion die Frauenmannschaft der SPG Leiblachtal gegen die SPG Austria Lustenau/FC Höchst (Vorarlberg-Liga). Und im Topspiel an diesem Nachmittag empfängt dann die seit fünf (!) Spielen ungeschlagene Kampfmannschaft des SV Typico Lochau den FC Sulzberg. Spielbeginn ist hier um 17 Uhr.

Die Fußballfans können sich also auf einen unterhaltsamen und spannenden Fußballnachmittag freuen. Denn so etwas hat das „Stadion Hoferfeld“ noch nie erlebt!

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenweiler
  • Das Stadion Hoferfeld in Lochau wird am Samstag zur Fußballhochburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen