AA

Das Rote Kreuz auf dem Lustenauer Markt

Das Rote Kreuz Lustenau ist einmal im Monat mit einem Stand am Lustenauer Markt vertreten
Das Rote Kreuz Lustenau ist einmal im Monat mit einem Stand am Lustenauer Markt vertreten ©Michael Mäser
Die Rettungsabteilung Lustenau geht einen neuen Weg und ist einmal im Monat mit einem Stand am Wochenmarkt vertreten. 

Lustenau. (mima) Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit hat sich die Rotkreuz Abteilung in Lustenau entschieden, den Weg zur Bevölkerung zu suchen und so präsentieren sich die Rettungsmitarbeiter über die Sommermonate einmal im Monat auf dem Markt.

Jeden Monat anderes Thema

Am vergangenen Samstag war das Rotkreuz Team wieder mit einem Stand am Lustenauer Markt vertreten, wobei der Schwerpunkt in diesem Monat auf dem Thema Wiederbelebung stand. Mit rund 42 Prozent ist der plötzliche Atem-Kreislauf-Stillstand die häufigste Todesursache in Österreich und daher zählt gerade in diesem akuten Notfall jede Sekunde. Dazu waren am Samstag auch die Erste Hilfe Trainer der Rotkreuz Abteilung Lustenau vor Ort und erklärten den interessierten Marktbesuchern die richtige Wiederbelebung und die Benutzung des Defibrillators. Die erfahrenen Sanitäter erklärten was im Notfall zu tun ist und konnten so wertvolle Tipps weitergeben. Am 3. Juni wird das Rotkreuz Team erneut mit einem Stand am Markt vertreten sein, dann wieder mit einem anderen interessanten Thema aus dem Rettungsdienst bzw. der Ersten Hilfe. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Das Rote Kreuz auf dem Lustenauer Markt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen