Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das große Treffen der Fußballfreunde

©Stiplovsek
Lustenau. Thomas Cajnko hat im Vorfeld vom großen Treffen seiner jahrzehntelangen Fußballfreunde nicht von einem „Abschiedsspiel“ von ihm wissen wollen. Vielmehr geht es dem 43-jährigen ehemaligen Kicker und Trainer vieler Ländleklubs darum seine Kollegen wieder einmal zu treffen.

Mehr als dreißig Freunde, welche mit Cajnko in der gleichen Mannschaft gespielt haben oder auch als Trainer hatten wollen gemeinsam ein Wiedersehen auf dem grünen Rasen feiern und anschließend im Smalltalk über vergangene Zeiten sprechen. Mit dabei ist auch Altach Coach Damir Canadi und SCRA-Cotrainer Martin Bernhard. Thomas Cajnko selbst spielte vor allem bei der Bregenzer Viktoria drei Saisonen lang in der Regionalliga-Elf (2000 – 2003).

Das große Treffen der Fußballfreunde: Freitag, 2. September, 18.30 Uhr, Stadion an der Holzstraße: Organisator: Thomas Cajnko; Es spielen beim Spiel mit: Damir Canadi, Martin Bernhard, Predrag Culina, Asim Cavkic, Alexander Rhomberg, Klaus Bereuter, Brani Turudija, Christian Suppan, Gerhard Sulzbacher, Ivan Kristo, Christian Ender, Jurai, Mario Gerencir, Marc Depaoli, Rene Depaoli, Othmar Berlinger, Razil Prosic, Ricardo de Silva, Robert Golemac, Goran Milosavljevic, Alexander Djordjevic, Ralph Zündel, Alfi Bösch, Darko Grujcic, Jürgen Gassner, Udo Vas, Konstantin Maier, Boris Gamber, Hasan Bektas, Zoran Martinovic, Albert Mickica, Martin Feuerstein, Hakan Karakas

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Das große Treffen der Fußballfreunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen