AA

Das Eltern-Kind-Café startet

Groß ist die Vorfreude auf das Eltern-Kind-Café in Bludenz
Groß ist die Vorfreude auf das Eltern-Kind-Café in Bludenz ©Tanja Egger
Bludenz. Gute Nachrichten gibt es für alle Eltern und ihren Nachwuchs in Bludenz - das Eltern-Kind-Cafè startet ab dem 6. Oktober 2021 wieder durch.

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, von 9 bis 12 Uhr, treffen sich interessierte Eltern und ihre Kids im Zäwas in der Kirchgasse 8 in Bludenz. „Nach der sehr langen, coronabedingten Pause freut es mich ganz besonders, dass wir das Eltern-Kind-Café nun wieder starten dürfen“, zeigt sich Stadträtin Andrea Mallitsch erfreut.

Das Eltern-Kind-Cafè bietet Raum und eine gemütliche Atmosphäre, damit die Eltern Erfahrungen austauschen und die Kinder sich in der Spielecke austoben können. Kaffee und Frühstück werden dabei kostenlos angeboten.

Einmal im Monat sind Gäste vor Ort, die zu den verschiedensten Familienthemen referieren. Danach kann in gemütlicher Runde das Thema noch vertieft werden.

Die Termine im Herbst im Überblick:

06.10.2021, Eltern-Kind-Cafè

20.10.2021, „Osteopathie für Babies und Kinder“

03.11.2021, Eltern-Kind-Cafè

17.11.2021, „aks Gesundheit“

01.12.2021, „Alltagsurlaub für Mütter“

15.12.2021, Eltern-Kind-Cafè

Aufgrund der aktuellen Coronasituation ist ein 3-G-Nachweis zu erbringen sowie eine Anmeldung bei der Bildungsabteilung der Stadt Bludenz unter der Tel.Nr. 05552 63621 434 oder familie@bludenz.at notwendig. Es gelten die jeweils aktuellen Covid-19 Maßnahmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Das Eltern-Kind-Café startet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen