Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das Einmaleins der Fahrkartenautomaten

Teilnehmer der Schulung beim Fahrkartenautomat
Teilnehmer der Schulung beim Fahrkartenautomat ©Marktgemeinde Rankweil
Die Marktgemeinde Rankweil hat in Zusammenarbeit mit den ÖBB am Donnerstag, 11. Jänner 2018, eine Einschulung für ältere Kundinnen und Kunden zur Benutzung von Fahrkartenautomaten angeboten. 24 Personen haben daran teilgenommen.

 

Aufgrund der Lärmbelastung durch den noch laufenden Umbau am Bahnhof Rankweil wurde die Schulung am Bahnhof Feldkirch durchgeführt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer hatte die Möglichkeit drei ÖBB-Mobilitätsberatern Fragen zu stellen und die ÖBB-Ticketautomaten unter Anleitung auszuprobieren. Die Aktion wurde vom Rankweiler Seniorenbeirat ins Leben gerufen und mit Unterstützung der Marktgemeinde Rankweil durchgeführt. Aufgrund der großen Nachfrage ist eine weitere Schulung im Herbst 2018 beim Bahnhof Rankweil geplant. Der genaue Termin wird rechtzeitig im Gemeindeblatt veröffentlicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Das Einmaleins der Fahrkartenautomaten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen