AA

Darum werden immer mehr Antidepressiva verschrieben

Immer mehr Medikamente gegen Depressionen werden verschrieben.
Immer mehr Medikamente gegen Depressionen werden verschrieben. ©APA
Immer mehr Menschen leiden an Depressionen. Inzwischen ist die Hemmschwelle, sich wegen psychischer Beschwerden in Behandlung zu geben, gesunken.

Auch deshalb steigen die Verschreibungen für Andidepressiva.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gesundheit
  • Darum werden immer mehr Antidepressiva verschrieben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen