Dartclub feierte in neuem Clubheim

Fröhlich feierte der Dartclub Wild Devils im neuen Vereinsheim
Fröhlich feierte der Dartclub Wild Devils im neuen Vereinsheim ©Henning Heilmann
Bei sonnigem Wetter feierte der Dartclub „Wild Devil´s 1. Dart Club Frastanz“ mit einem Tag der Offenen Tür und einem Frühschoppen sein 10-jähriges Jubiläum und das neue Clubheim in der Sonnenberger Straße.
Dartclub feierte Jubiläum

FRASTANZ Schon zum Jahresbeginn hatte der Dartclub „Wild Devil´s 1. Dart Club Frastanz“ das neue Domizil im ehemaligen Musikhaus Meier in der Sonnenberger Straße bezogen. Von 2014 bis 2017 war das Clubheim der Dartspieler in der Hauptmann-Frick-Straße. Nach dem Umzug finden die Mitglieder noch mehr Platz und eine geräumige Bar vor.

Tag der offenen Tür

Am Tag der Offenen Tür am Samstag ließen es sich Groß und Klein nicht entgehen, ausgiebig Dartpfeile auf die modernen Dartgeräte zu werfen und dadurch spielerisch ihre Zielgenauigkeit zu verbessern. Nach einigen Dartspiel-Runden war der Durst an der neuen Bar groß. Die Bewirtung mit Grillwürsten und Bier fand großen Anklang, der sportliche Leiter Roland Eß war unermüdlich am Grillfeuer im Einsatz.

Viele Jubiläumsgäste

Am Samstag trat der Musikverein auf, am Sonntag sorgten die Marinos für zünftige Unterhaltung, bei der auf dem Frühschoppen blitzschnell Partystimmung aufkam. Obmann Thomas Stigger freute sich über den regen Besuch auf der Jubiläumsfeier. Der Dartclub „Wild Devil´s 1. Dart Club Frastanz“ wurde 2008 gegründet und zählt heuer etwa 30 aktive und 50 passive Mitglieder, sechs Mitglieder aus der Jugend.

INFO

„Wild Devil´s 1. Dart Club Frastanz“
www.1dc-wd.at

HE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Dartclub feierte in neuem Clubheim
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen