AA

Dank ÖVP und Grünem Forum: Kleinparteien sind in Ausschüssen vertreten

Grünes Forum Rankweil hat die beiden Kleinparteien in die Gemeindepolitik eingebunden
Grünes Forum Rankweil hat die beiden Kleinparteien in die Gemeindepolitik eingebunden ©VOL.AT/Privat
Rankweil. Die beiden Parteien SPÖ und FPÖ Rankweil stellen keinen Gemeinderat aber sind in allen Ausschüssen dank der Einsicht von der Volkspartei und Grünes Forum  in den nächsten fünf Jahren vertreten.

Es wurde von den beiden stärksten Parteien Volkspartei und auch dank dem Grünem Forum eine Lösung gefunden, dass die SPÖ und FPÖ mit ihren Gemeindevertretern den Unterausschüssen angehören. Mindestens ein Mitglied und „Ersatz“ darf die SPÖ und FPÖ in den Ausschüssen stellen. In drei Ausschüssen sind jeweils elf Mitglieder – Umwelt und Landwirtschaft, Infrastruktur und die Ortsentwicklung sind aufgestockt worden. Die restlichen Ausschüsse sollen mit neun oder weniger Mitgliedern, wobei aber von der Volkspartei und dem Grünen Forum jeweils ein Sitz den beiden Kleinparteien zur Verfügung gestellt wird, gebildet werden. Für Grünen Forum-Chef Christoph Metzler ist die Mitarbeit aller Parteien wichtig. Das Forum hat seinen Beitrag zur gemeinsamen Politik geleistet. Ein Treffen aller Fraktionen mit dem Bürgermeister Martin Summer einmal pro Monat wäre laut Metzler lobenswert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Dank ÖVP und Grünem Forum: Kleinparteien sind in Ausschüssen vertreten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen