Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dancing Queen an der Bushaltestelle

Ellie Cole (34): Ihr Haltestellen-Tanz machte sie zum Internet-Star.
Ellie Cole (34): Ihr Haltestellen-Tanz machte sie zum Internet-Star. ©YouTube/Screenshot
Mit ein paar flotten Tanzbewegungen an der Bushaltestelle wurde Sekretärin Ellie Cole (34) zum Internet-Star.
Zum Video des Tages

Vermutlich fühlt Ellie sich völlig unbeobachtet, als sie an einer Haltestelle in Eastleigh, Hampshire auf ihren Bus wartet. Um sich die Zeit zu vertreiben, hört die Sekretärin über Kopfhörer ein wenig Musik und wippt im Takt mit. Erst bewegt sich nur dezent ihr Kopf im Rhythmus, dann aber lässt sich die 34-Jährige so richtig mitreissen und schwingt die Hüften, zwischendurch folgt ein triumphierender Faustschlag in die Luft. Was sie nicht bemerkt: Jemand filmt ihre kleine Tanzperformance mit…

“Ich kann einfach nicht anders”

Das Video wurde auf YouTube hochgeladen und verbreitete sich rasend schnell im Internet. Der Clip wurde bereits über eine Million Mal angeklickt, auf Facebook finden sich Fan-Pages für die “Dancing Queen”. Die Britin selbst ist erstaunt über den Rummel um ihre Person: “Ich höre jeden Tag auf dem Heimweg Musik über meine Kopfhörer – und dann kann ich einfach nicht anders, ich muss tanzen”, so Cole und sagt weiter: “Meine Mum denkt, ich bin übergeschnappt. Aber ich bin einfach nur eine normale Frau, die es liebt, zu tanzen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Video des Tages
  • Dancing Queen an der Bushaltestelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen