Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dallas glich aus

Die Entscheidung um den NHL-Finaleinzug zwischen Dallas und Colorado fällt erst im siebten Spiel.

Dallas glich aus

Die Dallas Stars feierten am Dienstag im NHL-Halbfinale in Denver einen 4:1-Auswärtssieg gegen Colorado Avalanche und glichen damit in der “best of seven”-Serie auf 3:3 aus. Die Entscheidung fällt damit erst im letzten Match am Freitag, in dem Dallas Heimvorteil hat.

Die Stars haben sechs ihrer acht Play Off-Heimspiele gewonnen, doch Colorado hat zwei der drei bisherigen Erfolge gegen die Texaner in Dallas erreicht.

Gleichstand im Halbfinale

Die Indiana Pacers kamen am Dienstag im NBA-Halbfinale gegen die New York Knicks dank zweier Freiwürfe von Reggie Miller in den letzten Sekunden zu einem 88:86-Erfolg. In der “best of seven”-Serie steht es damit 1:1. Die New Yorker waren bei einer 86:84-Führung 45 Sekunden vor Schluß nahe an ihrem zweiten Auswärtssieg, doch im Finish gelang Indiana der Umschwung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Dallas glich aus
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.