AA

Dalaas: 35-Jähriger mit Kleintransporter verunfallt

Der Lenker des Fahrzeuges blieb bei dem Unfall unverletzt.
Der Lenker des Fahrzeuges blieb bei dem Unfall unverletzt. ©Hofmeister
Gerade noch rechtzeitig abspringen konnte der Lenker eines Kleintransporters, als dieser am Dienstag in Dalaas abstürzte.
Bilder der Fahrzeugbergung
NEU

Am Dienstagnachmittag ist ein 35-jähriger Mann in Dalaas beim Transport von Siloballen mit seinem Kleintransporter umgekippt und in einen Wald abgestürzt.

Der Mann war talwärts unterwegs, als das Fahrzeug oberhalb des Feuerwehrhauses in Dalaas kippte, abstürzte und auf dem Dach in einer Gruppe Bäume liegenblieb. Der Lenker konnte rechtzeitig vom Fahrzeug abspringen und blieb unverletzt.

Die Feuerwehr musst den umgestürzten Transporter samt Ladung mit Hilfe eines Lkw-Kranes bergen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dalaas
  • Dalaas: 35-Jähriger mit Kleintransporter verunfallt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen