Dämmerschoppen statt Klosterfest

Die Stadtmusik Dornbirn spielt für die Besucher am 18. September ab 17 Uhr bis 19.30 Uhr im Klostergarten.
Die Stadtmusik Dornbirn spielt für die Besucher am 18. September ab 17 Uhr bis 19.30 Uhr im Klostergarten. ©Edith Hämmerle
 Stadtmusik und Franziskaner laden am 18. September zu einem Dämmerschoppen ein.

 

Dornbirn. Anstelle des Klosterfestes gibt es heuer aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation einen Dämmerschoppen im Klostergarten. Die Stadtmusik Dornbirn unterhält die Besucher am Freitag, 18. September, ab 17 Uhr mit einem Querschnitt aus ihrem Blasmusikrepertoire. Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung abgesagt. Erfreut sind die Patres über die Herausgabe der neuen Infoschrift über das Franziskanerkloster an der Marktstraße. Diese wird kommenden Donnerstag dem Dornbirner Gemeindeblatt beiliegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Dämmerschoppen statt Klosterfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen