Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cross-Triathlon Weltmeisterin gibt Marathon Debüt in Bregenz

©Privat
Die amtierende Cross Triathlon Weltmeisterin Kathrin Müller aus Deugschland gibt am 4. Oktober beim Sparkasse-3-Länder-Marathon in Bregenz ihr Debüt.

Über 3.500 Anmeldungen kann das Organisations-Team des 9. Sparkasse 3-Länder-Marathons am 4. Oktober schon vermelden. Und langsam trudeln auch die ersten Nennungen der Spitzenathleten ein.

Ihren ersten Marathon wird die amtierende ITU Cross Triathlon Weltmeisterin, die deutsche Kathrin Müller, am Bodensee bestreiten. Im vergangenen Herbst schnupperte die Profi-Athletin bereits in die erste Streckenhälfte und gewann auf Anhieb den Halbmarathon souverän. „Ich möchte in Bregenz zum Marathoni werden.“ So Kathrin Müller vom Skinfit-Racing-Team motiviert. Ihr Ziel ist knapp unter 3 Stunden zu finishen.

Start des 9. Sparkasse 3-Länder-Marathon ist am Sonntag, dem 4. Oktober 2015 um 11.10 Uhr, auf der Insel in Lindau.

Mit 31. August, 24.00 Uhr, endet die Voranmeldephase für alle Bewerbe und die entsprechenden Preisvorteile. Bis einschließlich 20.9. besteht dann noch die Möglichkeit, sich zu den Nachmeldegebühren online anzumelden. Im Anschluss sind Nachmeldungen nur noch auf der Sport-Aktiv-Messe in Bregenz, am 2., 3. und 4. Oktober 2015 möglich.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Cross-Triathlon Weltmeisterin gibt Marathon Debüt in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen