AA

Concertissimo - Abschlussmatinee der Feldkircher Streichertage

©Villa Falkenhorst
Am Sonntag, den 11. September 2022 findet um 11.00 Uhr in der Villa Falkenhorst in Thüringen diese Abschlussmatinée statt.

Die „Feldkircher Streichertage“ bieten alljährlich im Sommer Meisterklassen für Studierende aus aller Welt und umfassen Instrumentalkurse sowie Kammermusikangebote. Bei den Abschlusskonzerten stehen die Musiker der nächsten Generation einzeln aber auch an der Seite der Professoren der Streichertage auf der Bühne. Die Weitergabe von Musik lebt sehr vom Zusammenwirken und vom gemeinsamen Erschaffen einer Interpretation und wird an diesem Sonntagmorgen live zu erleben sein. Alle dargebotenen Beiträge wurden im Rahmen der Feldkircher Streichertage erarbeitet.

Dieses Jahr mit internationalem Professorenbesuch von Prof. Jonathan Aner (Berlin), Prof. Lena Eckels (Lübeck), Prof. Lisa Jacobs (Den Haag/Gent), Prof. Martina Schucan (Zürich) und Prof. Simone Zgraggen (Freiburg) zusammen mit Prof. Klaus Christa, Prof. Mathias Johansen, Prof. Sophie Heinrich und Prof. Francisco Obieta von der Stella Vorarlberg Privatuniversität.

www.falkenhorst.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Concertissimo - Abschlussmatinee der Feldkircher Streichertage