Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Computerfestplatte: 50. Geburtstag

Die Festplatte feiert ihren 50. Geburtstag. Die vom amerikanischen Unternehmen IBM entwickelte "IBM 350" wurde am 13. September 1956 vorgestellt.

Sie wog eine Tonne und war ungefĂ€hr so groß wie zwei KĂŒhlschrĂ€nke. Die 50 mit Eisenoxid beschichteten Scheiben boten einen Speicherplatz von fĂŒnf Megabyte, was heute ungefĂ€hr einem MP3-Track oder 2.500 Textseiten entspricht. Zum Vergleich: Eine 1-Zoll-Festplatte hat aktuell Platz fĂŒr zwölf Gigabyte und damit fĂŒr sechs Millionen Textseiten.

Die Entwicklung ist rasant, jedes Jahr verdoppelt sich der Speicherplatz: Am Markt befinden sich bereits Platten mit 750 Gigabyte, an einem Volumen von einem Terrabyte wird bereits gearbeitet. Die Nachfrage steigt weiterhin, im vergangenen Jahr machte die Festplattenindustrie einen Umsatz von 27,9 Milliarden Dollar, 2010 soll er nach SchÀtzungen des Marktforschungsinstituts IDC auf 41,5 Milliarden Dollar steigen.

home button iconCreated with Sketch. zurĂŒck zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Computerfestplatte: 50. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen