Cineplexx Blue Devils vor großer Herausforderung

©Gepa Oliver Lerch
Hohenems. Der Meister in der zweiten Division, die Cineplexx Blue Devils kehren nach fünfjähriger Abwesenheit wieder in die höchste Spielklasse Österreichs im Football zurück und wollen einen Europacup-Startplatz erreichen.

Die höchste Spielklasse Österreichs im American Football wird in der kommenden Saison von fünf auf acht Klubs aufgestockt. Mit den Cineplexx Blue Devils aus Hohenems ist auch eine Vorarlberger Mannschaft im Konzert der Großen dabei. Bis zum Saisonstart März 2016 wartet auf Hohenems-Manager Christoph Piringer eine Menge an Arbeit. „Es ist eine riesengroße Herausforderung um alle notwendigen Maßnahmen in die richtigen Bahnen zu lenken. Sportlich ist es ein großer Schritt, aber wir werden eine konkurrenzfähige Mannschaft auf alle Fälle stellen. Ziel ist ein Top-6 Platz im Grunddurchgang und eine eventuelle Teilnahme auf europäischer Ebene.“ Vorrang haben laut Piringer die Zusammenstellung des Kaders und Gespräche mit kleinen und großen Sponsoren. Laut Piringer haben die österreichischen Topklubs im Schnitt mehrere tausend Zuschauer in den Heimspielen. Im Stadion Herrenried wird im Frühjahr 2016 die Post abgehen in der neu ins Leben gerufenen AFL Super League mit den Cineplexx Blue Devils

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hohenems
  • Cineplexx Blue Devils vor großer Herausforderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen