AA

Christbaummarkt in Fraxern

Hannah, Clara und Annette beim Fraxner Christbaummarkt.
Hannah, Clara und Annette beim Fraxner Christbaummarkt. ©Sandra Kathan
Gaumenschmaus, Marktstände und Bläserweisen bei Fraxner Christbaumverkauf.
Christbaummarkt Fraxern

Fraxern  Auch heuer sorgten Bürgermeister Steve Mayr und Mitarbeiter des Bauhofs und der
Gemeindeverwaltung dafür, allen Fraxnern, nach Vorbestellung, einen heimischen Tannenbaum für das bevorstehende Weihnachtsfest auszuhändigen. Auf dem Dorfplatz zwischen Gemeindeamt und Volksschule wurden die Christbaumkäufer und die ganze Bevölkerung vom „Wanna“-Team um Hugo Kathan bei Marktstimmung mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Der Gesamterlös aus der Bewirtschaftung kommt dem „Alphütte Wanna“-Projekt zugute.
Auch heuer betrieben Schüler und Eltern der vierten Volksschulstufe einen Stand mit Selbstgebasteltem, Keksen und Kuchen, um mit dem Gewinn die im Sommer stattfindende Vorarlberg-Schul-Woche mitzufinanzieren.
Weihnachtliche Stimmung brachte die Bläsergruppe der Bürgermusik Fraxern mit ihren besinnlichen Weisen mit an den Marktplatz. Im Anschluss an das kleine Konzert beim Christbaummarkt zogen die Musikanten ganz traditionell weiter durch das Dorf, von Straße zu Straße, um die musikalische Adventstimmung in ganz Fraxern zu verbreiten.  SAN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Christbaummarkt in Fraxern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen