Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Chorlust" erfüllte Kinderflugwünsche

Jo Fritsche von Stunde des Herzens und Chorlust aus Lustenau ermöglichten rund 50 Kindern mit Behinderung einen perfekt inszenierten Kinderflugnachmittag mit Lieferservice von Pizzeria Antonio aus Bludenz
Jo Fritsche von Stunde des Herzens und Chorlust aus Lustenau ermöglichten rund 50 Kindern mit Behinderung einen perfekt inszenierten Kinderflugnachmittag mit Lieferservice von Pizzeria Antonio aus Bludenz ©Andreas Seeburger
Zur Eröffnung der Kinder mit Handicap-Flugsaison startete das Rundflugteam Flugplatz Hohenems mit 50 besonderen Passagieren zu einem Rundflug

Die Gesangesbrüder und -schwestern von Chorlust aus Lustenau veranstalteten am 26.11.2017 ein viel beachtetes Charitykonzert. Mit dem Ergebnis konnte die fliegerische Sozialaktion Vorarlbergs, “Fliegen für Kinder mit Handicap”, tatkräftig unterstützt werden.

Am 4. Mai nachmittags, konnten rund 50 Kinder mit Behinderung samt ihren Familien am Flugplatz Hohenems zum ersten Mal in ihrem Leben einen Flug genießen und ihren oft tristen Alltag ein wenig hinter- und somit auch unter sich lassen.

Stunde des Herzen kümmterte sich wieder um die Auswahl und Organisation der besonderen Passagiere, die von der vollzählig angetretenen Sangesgemeinschaft “Chorlust”, sogar noch themengerechte Gesangseinlagen, perfekt inszeniert, zu Gehör bekamen.

Mit einem nicht alltäglichen Pizza-Service überraschte schlussendlich auch noch die Bludenzer Pizzeria Antonio, welche 50 Familienpizzen ofenfrisch an den Flugplatz brachte – zur riesigen Freude aller Beteiligten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • "Chorlust" erfüllte Kinderflugwünsche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen