Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Chlorgasunfall in Tschaggunser Hotel

Chlorgasunfall in Tschaggunser Hotel.
Chlorgasunfall in Tschaggunser Hotel. ©Polizei
Tschagguns - In einem Hotel in Tschagguns sind Samstag früh zwei Personen durch Chlorgas verletzt worden.
Bilder vom Chlorgas-Einsatz

Zu dem Unfall kam es vermutlich, weil der Hausmeister im Schwimmbereich des Hotels verschiedene Chemikalien verwechselt hatte, so die Sicherheitsdirektion. Das Hotel wurde gegen 8.15 Uhr aus Sicherheitsgründen evakuiert.Die Feuerwehr rückte mit Atemschutz an und entlüftete das Gebäude. Nach Freigabe durch den Landeschemiker konnten die 97 Gäste und 22 Angestellten gegen 10.00 Uhr zurück in das Hotel, informierte die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL).

Bei den beiden Verletzten soll es sich um den Hausmeister und den Juniorchef des Hotels handeln, die beide in Kontakt mit den Chemikalien kamen. Sie seien zur Abklärung ins Krankenhaus Bludenz gebracht worden, dürften aber nur leicht verletzt worden sein, hieß es bei der RFL. Angestellte und Hotelgäste seien während der Zeit des Feuerwehreinsatzes in einer Ersatzunterkunft untergebracht worden. Eine ärztliche Kontrolle habe keine weiteren Personen mit Verletzungen ergeben.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tschagguns
  • Chlorgasunfall in Tschaggunser Hotel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen