AA

Charity-Turnier in der Rheinhalle

Es geht wieder aufs Eis für den guten Zweck!
Es geht wieder aufs Eis für den guten Zweck! ©Veranstalter / Pezold
Am 25. März 2017 geht es bereits zum dritten Mal um die gute Sache beim 3. Charity Turnier.

Lustenau. Ab 8.00 Uhr treten sechs Mannschaften des Eishockeyverbandes beim Charity-Turnier in der Lustenauer Rheinhalle gegeneinander an. Auch die Marktgemeinde Lustenau stellt heuer wieder ein Team und spielt im Gauditurnier gegen die EHC Wildcats. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz Lustenau hält der Lustenauer Hobby-Eishockeyverein EHC Skorpions Lustenau 1999 das 3. Charity-Turnier in der Lustenauer Rheinhalle ab. Das Motiv: Helfen, wo Hilfe benötigt wird. Der Erlös des Turniers kommt dieses Jahr sowohl der gemeinnützigen Organisation „Geben für Leben“ zugute, die sich für leukämieerkrankte Personen einsetzt, als auch der Familie von Mark Nussbaumer, deren beide Kinder unter der unheilbaren Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose leiden.

FACTBOX

3. Charity Eishockey-Turnier 2017

Rheinhalle Lustenau

25. März 2017, Beginn 8.00 Uhr

ab 16.20 Uhr Finalrunde

18.20 Uhr Gaudimatch zwischen Marktgemeinde Lustenau und EHC Wildcats

 

Ganztägige Bewirtung, Eintritt frei

Live-Musik am Abend

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Charity-Turnier in der Rheinhalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen