Charity im Palast Hohenems Käsknöpfle für den guten Zweck

Charity mit Käsknöpfle
Charity mit Käsknöpfle ©Yasmin Ritter
Hohenems. Zum Start in die Punschgarten-Saison lud das Palast Gastronomie Team wieder zur beliebten “Käsknöpfle”-Charity ein. 
Genuss für den guten Zweck

Das einzigartige Ambiente und Traumwetter lockte zahlreiche Punschgarten- und Käsknöpfle-Fans nach Hohenems.

Neben Caspar Greber (Käsecaspar) “knöpfelte” auch heuer wieder Bürgermeister Dieter Egger unterstützt durch SCR Altach Trainer Damir Canadi und Co-Trainer Manuel Hervas.

Der gesamte Umsatzerlös durch den Verkauf der original Bregenzerwälder Käsknöpfle wird an eine bedürftige Familie in Hohenems gespendet.

Andrew Nussbaumer und Dieter Egger freuten sich darauf, zahlreiche Käsknöpfle-Liebhaber für den guten Zweck zur Punschgarten-Eröffnung bedienen zu dürfen. Vom Bürgermeister und vom Fußballtrainer angerichtete Knöpfle genossen Stadtrat Didi Amann, Kulturstadträtin Erika Kawasser, Bau-Stadträtin Milina Kloiber, Gertraud Egger und Sportmanager Hanno Egger. Begeistert vom originell dekorierten Palastgarten waren Einkaufsberater Ewald Österle, Vorkoster Christoph Piringer, Personen-Betreuerin Beate Wehinger, Klaus Dobler (KFZ Werkstatt) und Birgit Felder (Best of Hair) sowie Vivien und Nick Kersten, Andrea Breuss (Bemer-Group) und Christine Blaschnig.

yas

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Charity im Palast Hohenems Käsknöpfle für den guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen