AA

Cashpoint SCR Altach: Spieler müssen Analyse erstellen

SCRA Kapitän Alexander Guem muss seinen Gegenspieler analysieren.
SCRA Kapitän Alexander Guem muss seinen Gegenspieler analysieren. ©Thomas Knobel

Altach. Titelmitfavorit Cashpoint SCR Altach nimmt das zweite Ländlederby am Freitag, 12. März, 18 Uhr, gegen FC Mohren Dornbirn sehr ernst. Dies beweist die Tatsache, dass die gesamte erste Kampfmannschaft der Rheindörfler inklusive dem Trainer Adi Hütter und seinem Co Oli Schnellrieder trotz eisiger Kälte dem ÖFB-Cupspiel Dornbirn gegen Ried beiwohnten. Da geht Altach mit seinem Trainergespann ein ganz neuer Weg. Laut Adi Hütter hat jeder Spieler eine Aufgabe erhalten, das Spiel zu analysieren und höchstwahrscheinlich auf die jeweilige Position zugeschnitten. Allerdings ist die Aufstellung von Dornbirn im Ried-Spiel mit der am Freitag in der Cashpoint-Arena nicht identisch.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • Cashpoint SCR Altach: Spieler müssen Analyse erstellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen