Cartes Postales / Bregenzer Ansichten

Cartes Postales
Cartes Postales ©Verein Terpsichore
Ein erfolgreicher kultureller Austausch zwischen TänzerInnen aus Bregenz und Paris. Am Anfang stand eine weltweite Ausschreibung für eine Kooperation zwischen Tanzschulen zum Projekt „Cartes Postales“.
Filmvorführung Cartes Postales

Die Ballettschule Monika bekam den Zuschlag und 2 Tanzgruppen beschäftigen sich seit März 2017 mit diesem Projekt. Jede Gruppe entwickelte eine Choreographie zu ihrer Stadt und diese wurde dann notiert. An Hand der Notation versuchte die Partnerstadt den Tanz zu dechiffrieren und nachtanzen. Dieser spannende Prozess wurde filmisch festgehalten.
Am 21.4.2018 war es nun endlich so weit, die Ergebnisse wurden filmisch von Doris Salzmann dokumentiert und vorgeführt. Das Magazin 4 gefüllt mit aufgeregten Tänzerinnen und gespannten Verwandten und Bekannten war der Austragungsort des großen Spektakels. Zur großen Überraschung kam noch Elisabeth Schwartz vom Pariser Konservatorium nach Bregenz um bei dieser Vorführung dabei zu sein. Nach einer kurzen Einführung von Prof. Monika Mayer-Pavlidis und der Begrüßung der Gäste und Ehrengäste Michael Ritsch, Stadtrat für Sport, Mag. Markus Pferscher, Leiter des Sinfonieorchester Mittleres Rheintal, konnten die Ergebnisse in einem einstündigen Film gesehen werden.

Frau Elisabeth Schwartz und Monika Mayer-Pavlidis sind sich einig, dass dieser Austausch wunderbar geklappt hat und es beeindruckend war, wie die grundlegenden „Rahmen“ der Choreographien übernommen werden konnten und dennoch hat jede Gruppe den Tanz der Partnergruppe sehr persönlich getanzt und dadurch entstand automatisch eine Erweiterung der einzelnen Choreographien. Tanz als Kommunikator hat keine Grenzen. Die Filmvorführung konnte durch die freundliche Unterstützung von Frau Mag. Jutta Dieing / Kulturamtsleiterin Bregenz durchgeführt werden.

Das nächste Tanzspektakel von Prof. Monika Mayer-Pavlidis wird am 29.4.2018 im Festspielhaus stattfinden. „Power of Dance“ in der 4. Auflage ein qualitativ ansprechendes Community Tanzprojekt des Verein Terpsichore mit Tanzkünstlern aus Berlin und Vorarlberg.

Tickets unter: www.laendleticket.com und bei allen Sparkassen und Raiffeisenbanken.

Factbox:

Monika Mayer-Pavlidis

www.ballettschule-monika.at

ballettschule.monika@gmail.com

0043 676 847509 222

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Cartes Postales / Bregenzer Ansichten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen