AA

Carbotech schließt in Frastanz

Frastanz - Die Firma CT Carbotech Präzisionstechnik GmbH will mittelfristig, d.h. innerhalb der kommenden fünf Jahre, ihren Standort in Frastanz auflassen und die Produktion im Stammhaus in Mauren in Liechtenstein konzentrieren.

Das bestätigt gegenüber den „VN” auch ein Mitarbeiter, der von einem Zeitraum von zwei bis drei Jahren sprach. Die Beschäftigten seien von diesem Schritt bereits informiert worden. Angaben über die Anzahl der Mitarbeiter wollte er nicht machen.

Reiner Zulieferbetrieb

Das Unternehmen in Frastanz stellt rotierende Werkzeuge z. B. Bohrer für Zahnärzte und dentaltechnische Laboratorien her. Es fungiert dabei als reiner Zulieferbetrieb für das Stammhaus. Die Mitarbeiter in Frastanz sollen ein Angebot zum Übertritt in den Betrieb in Mauren, den künftig einzigen Produktionsstandort, erhalten. Der Bürgermeister von Frastanz, Eugen Gabriel, bestätigte „diesbezügliche Gerüchte”. Seinen Informationen nach sind in Frastanz bei der Carbotech rund 40 Mitarbeiter beschäftigt. Die Carbotech besitzt demnach im Zentrum von Frastanz zwei zusammenhängende Grundstücke im Ausmaß von über 17.000 m2.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Carbotech schließt in Frastanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen