AA

Bürgermusik mit neuem Kapellmeister

Verabschiedung von Kapellmeister Martin Schelling
Verabschiedung von Kapellmeister Martin Schelling ©BM Lauterach

Lauterach. Pünktlich zu Beginn der Probenarbeit zum diesjährigen Kirchenkonzert übergab der langjährige Kapellmeister und nunmehrige Ehrenkapellmeister der Bürgermusik, Martin Schelling, den Taktstock an seinen Nachfolger Mathias Schmidt.

Als aktiver Musiker ist Mathias Schmidt seit mehreren Jahren erster Schlagzeuger im Symphonieorchester Vorarlberg. Jedoch zieht es ihn auch immer wieder in andere Orchester wie zB die Wiener Symphoniker, den Wiener Concertverein oder das Strauss Festival Orchester, mit dem er sich Anfang dieses Jahres bereits auf Asien-Konzertreise befand, und viele andere.
Mathias Schmidt, der mit der Probenarbeit für das anstehende Konzert bereits begonnen hat, stellt unter dem Motto “Krieg und Frieden” ein abwechslungsreiches und emotionales Programm zusammen. Die Bürgermusik Lauterach freut sich, zum diesjährigen Kirchenkonzert am 28. März um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Lauterach unter der erstmaligen Leitung des neuen Kapellmeisters Mathias Schmidt einladen zu dürfen.
(Quelle: Gemeinde Lauterach)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Bürgermusik mit neuem Kapellmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen