Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bürgermeisterkandidaten diskutieren: Familie sein in Hard

Alle fünf Bürgermeisterkandidaten bekannten sich einmütig zur Familie in ihrer vielfältigen Form
Alle fünf Bürgermeisterkandidaten bekannten sich einmütig zur Familie in ihrer vielfältigen Form ©Kurt Engstler
Hard, Bürgermeisterdiskussion

Hard. Da der bisherige Bürgermeister von Hard in Pension geht, wird nach den Gemeinderatswahlen auf jeden Fall ein neuer Bürgermeister ins Rathaus einziehen.

Dem Obmann des Familienverbandes Hard, Marcus Dorner, ist es gelungen, alle fünf für das Bürgermeisteramt kandidierenden Kandidaten zu einer Podiumsdiskussion zu gewinnen. Der Moderator der Diskussion, Roland Poiger, gab den Politikern Harald Köhlmeier (ÖVP), Dr. Anton Weber (Harder Liste), Benno Feldkircher (SPÖ), Ing. Peter Bildstein (Grünes Hard) und Markus Gritschacher (FPÖ) zu Beginn die Gelegenheit in einem kurzen Statement ihre Einstellung zur Harder Familienpolitik darzulegen. Demnach bekennen sich alle zur Familie in ihrer vielfältigsten Form.

Es müssen aber die bestehenden Gegebenheiten ausgebaut und die nötige Infrastrukturen immer wieder bedarfsgerecht angepasst werden. In einer kurzen Power Point Präsentation wurden die bereits bestehenden Angebote aufgelistet und bewusst gemacht. In der Publikumsdiskussion wurde besonders die derzeit desolate Situation in der Volks- und Hauptschule Hard Markt, die Ferienbetreuung, Spiel- und Sportplätze und die Aufwertung der “Hausfrauenmanagerin” diskutiert. Bei der Frage Gemeidesaal oder Investitionen in die Bildung waren sich wieder alle einig: beides muss nebeneinander Platz haben und gelöst werden.

Kurt Engstler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Bürgermeisterkandidaten diskutieren: Familie sein in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen