AA

Bürgerbeteiligung soll verbessert werden

"Losna - Froga - Schwätza" lautet das Motto der aktuellen Fragestunden in Tschagguns. Der erste Termin ist am 20. Mai 2010.
"Losna - Froga - Schwätza" lautet das Motto der aktuellen Fragestunden in Tschagguns. Der erste Termin ist am 20. Mai 2010. ©Gerhard Scopoli
Tschaggunser Ortszentrum

Tschagguns. Der Bürgermeister von Tschagguns, Herbert Bitschnau, richtet für die Bevölkerung der Gemeinde eine “aktuelle Fragestunde” ein. Der erste Termin wird am Donnerstag, dem 20. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindezentrums stattfinden.

Ganz nach dem Motto “Losna – Froga – Schwätza” können dabei aktuelle Themen, Fragen und Anregungen zum und über das derzeitige Gemeindegeschehen vorgebracht werden. Auf diese Art soll es gelingen, die Bürgerbeteiligung zu verbessern. Die Fragestunde soll zu einer fixen Einrichtung werden: jedes Mal am Tag der Gemeindevertretungssitzung und zwar jeweils eine Stunde vor Sitzungsbeginn. Aktuelle Themen können somit schon in der folgenden Sitzung diskutiert werden. Bei den Fragestunden werden jeweils Gemeindevertreter und Bürgermeister Herbert Bitschnau die Anliegen entgegen nehmen. In der letzten Gemeindevertretung teilte der Bürgermeister mit, dass es für die Mandatare keine Verpflichtung gebe, daran teilzunehmen, “wobei aber alle herzlich eingeladen sind”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tschagguns
  • Bürgerbeteiligung soll verbessert werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen