Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Burgenland feiert 90. Geburtstag im Wiener Rathaus

I Love Burgenland - Wir Burgenländer in Wien. Mit dabei: Illedit, Serafin, Niessl, Serafin
I Love Burgenland - Wir Burgenländer in Wien. Mit dabei: Illedit, Serafin, Niessl, Serafin ©leisuregroup.at/Roland Rudolph
Mittwochabend stand das Wiener Rathaus ganz im Zeichen des Burgenlands. Tausende Burgenland-Liebhaber feierten in der Bundeshauptstadt den 90. Geburtstag des jüngsten Bundeslandes.
Die besten Bilder des Abends
Feierlaune im Rathaus

Auf Einladung von Landeshauptmann Hans Niessl (S) und Stadtrat Michael Ludwig (S) ließen unzählige Fans des östlichsten Bundeslandes das Burgenland zu seinem 90. Geburtstag im Wiener Rathaus hochleben und überzeugten sich von allen Vorteilen, die das Land zu bieten hat: hochwertige Kultur in Form der Musikformationen „Die Buchgrabler”, „Die Schürzenträger” und „Hörspielcrew” sowie der Band KIXX, erlesenen Tropfen aus dem weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannten Weinbaugebiet und kulinarischen Highlights zwischen Seefischen und traditionell-bodenständigen Schmankerln. Tausende Liebhaber des Burgenlandes und Exil-Burgenländer stillten ihr Fernweh beim stimmungsvollen Geburtstagsfest.

“I Love Burgenland!”

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe ist. Wenn die Wienerinnen und Wiener an Urlaub, Freizeit, Entspannung und Genuss denken, dann kommt das Burgenland an zweiter Stelle nach der eigenen Stadt”, schmunzelte Ludwig und machte dem östlichen Nachbarland ein Kompliment als die „perfekte Region, um von der betriebsamen Großstadt ausspannen zu können.” „Sonne im Herzen verbindet die Burgenländerinnen und Burgenländer, die über die ganze Welt verteilt leben”, lobte auch Niessl „sein” Bundesland und dessen Menschen. „Die vielen Exil-Burgenländer auf der Welt sind oft die erste Visitenkarte für Österreich und seine Gastfreundschaft”, so der Landeshauptmann weiter. 90 Jahre Burgenland-Koordinator Christian Illedits (S) zeigte sich überwältigt vom großen Andrang im Wiener Rathaus und den begeisterten Gästen: „Ich kann nur noch sagen: I Love Burgenland!”

Die Gäste im Wiener Rathaus

Bei chilligen Sounds von DJ Manuel Flores feierten auf Einladung von Niessl und Ludwig unter anderem Postbus-Chef Heinz Stiastny, Radio-Legende Udo Huber, Ex-Ministerin Maria Rauch-Kallath, 90 Jahre Burgenland-Koordinator Christian Illedits, Intendant Harald Serafin, ORF Sportmann Sigi Bergmann, Intendant Wolfgang Böck, Polit-Talkerin Sylvia Saringer, Landtagspräsident Harry Kopietz, Opernstar Daniel Serafin, Wien Holding-Boss Peter Hanke, Ried-Trainer Paul Gludovatz, Ex-Kicker Kurt Garger, Maler Sepp Laubner und Wettermann Marcus Wadsak, der durch den Abend im Wiener Rathaus führte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Burgenland
  • Burgenland feiert 90. Geburtstag im Wiener Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen