Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Buntes Treiben beim „Strossaleaba“

Beste Stimmung beim Strossaleaba in der Harrachgasse
Beste Stimmung beim Strossaleaba in der Harrachgasse ©Michael Mäser
Ein weiteres Mal präsentierte der kunterbunte Markt „Strossaleaba“ am vergangenen Samstag seine Vielfalt.
Impressionen vom Strossaleaba

Hohenems. Perfektes Herbstwetter, gut gelaunte Menschen und ein buntes Angebot sorgten auch bei der inzwischen vierten Auflage des „Strossaleaba“ Marktes in Hohenems für beste Stimmung. 

Ein Markt für Kunterbuntes

Die Harrachgasse in Hohenems, die das jüdische Viertel mit der Gass verbindet, war am vergangenen Samstag wieder Anziehungspunkt zahlreiche interessierte Gäste aus Nah und Fern. Beim kleinen, aber feinen Markt „Strossaleaba“ war von Kunst und Kulinarik über Tanz und Musik für jeden Geschmack wieder etwas dabei. Bei Strossa-Unterhaltung, Strossa-Kunst, Strossa-Frühstück und Strossa-Kuchen genossen die Besucher die ungezwungene Atmosphäre und nutzten auch das breite Angebot der Aussteller. Neben Käse, Gemüse oder Honig gab es auch Hochprozentiges, Blumen, recycelte Stahlmesser, Kupferwerkzeug für den Garten und vieles weitere zu kaufen. Dazu genossen Klein und Groß auch das gastronomische Angebot und lauschten bei Kaffee und Kuchen den Klängen der Strossa-Musik. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Buntes Treiben beim „Strossaleaba“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen